Lichthof im Hauptgebäude der LMU am Geschwister-Scholl-Platz

UNIVERSITÄT

An einer Universität ein Studium zu beginnen ist ein großer Schritt im Leben und kann sehr fordernd sein. Anders als in der Schule wird hier viel Selbstdisziplin und Eigenverantwortung vorausgesetzt, was für einige ein Novum und eine große Herausforderung ist.

Beginnend bei der Immatrikulation und anderen administrativen Hürden, steht man beim Lernen, beim erstmaligen Verfassen von wissenschaftlichen Texten und bei Abschlussarbeiten immer wieder vor großen Schwierigkeiten.
Doch Du bist damit nicht allein!

Allein an der LMU studieren über 50.000 andere, denen es genauso geht.

Zusammen mit deinen Kommilitonen kannst Du die Zeit an des Studiums zur schönsten deines Lebens machen. Die Universität bietet neben Bildung auch eine unglaubliche Vielfalt an Informations-, Kultur-, Sport- und Vernetzungsangeboten, die es sich lohnt zu nutzen.

Außerdem gibt es einige Möglichkeiten, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Von Fachschaftsarbeit, die vor allem Fakultätsintern wirksam ist, über Referate bis hin zu universitätsweit wirksamen Gremien, kannst Du einen Beitrag zur Mitgestaltung des Unialltags und zu wichtigen Entscheidungen an der LMU beitragen, indem Du für die Interessen vieler Studierenden eintrittst.