1/7

 

GEOGRAPHIE STUDIEREN

 

 

Klausurensammlung

Die Klausurensammlung wurde deaktiviert.
 

 

 

Erstsemester

Hier ein kleiner Einblick darin, was Euch in Eurem ersten Studiensemester am Department für Geographie erwartet:
 

"Natürlich ist der Sprung von der Schule an die Uni ein unglaublich großer und man fällt erstmal total ins kalte Wasser. Aber dafür gibt es die Fachschaft, die alle ein bisschen auffängt und das Leben an der Uni um einiges einfacher machen kann. Selbst während der Pandemie, in der alles nur digital läuft, ist sie eine unglaublich große Hilfe und versucht allen Bedürfnissen der Erstis nachzukommen. Eines der ersten Dinge, die die Fachschaft organisiert, sind große Chat-Gruppen (mit Fachschaftsmitgliedern), um direkt in der Gruppe auf Fragen und Anliegen zu reagieren. Das alleine fand ich schon eine sehr große Hilfe, weil man sofort erkennt, wer die Ansprechpartner sind und an wen man sich mit Fragen wenden kann.

 

Zu Beginn des Wintersemesters gab es fast jeden Tag digitale Sprechstunden, in denen alle Fragen rund um Uni, Vorlesungen, Studentenleben und auch Privates gestellt werden können.

Außerdem konnte man sich für ein Mentoring anmelden, bei dem Spieleabende, Lerngruppen, ein gemütlicher Glühweinabend oder ähnliches angeboten werden, alles mit dem Hintergedanken, sich trotz der Distanz kennenzulernen und den Einstieg in das universitäre Umfeld sanfter zu machen. Jeder Student wird hierbei einer Kleingruppe mit einem Mentor zugeteilt, der aus eigenen Erfahrungen berichten kann und als Vertrauensperson fungiert.

Ein weiteres Angebot sind die Ersti-Tüten, die dieses Jahr zum Teil sogar extra mit dem Auto ausgefahren wurden. Hier bekommt jeder Ersti bereits ein paar nützliche Dinge, die er im Geographiestudium brauchen wird. Eine supercoole, große Aufmerksamkeit, auf die man sich wirklich freuen kann. Prinzipiell (auch vom Stoffumfang her) geht das Semester anstrengend los, aber man bekommt jederzeit Unterstützung, wenn man will. ;)"

 

 - Eva (1. Semester) -

 

 
Titelbild des ErstimalMUC

 

 

"DER SCHÖNSTE GRAPH IST IMMER NOCH DER GEOGRAPH, ..."

 

Das ErstimalMUC ist vergleichbar mit einer digitalen Campusführung und wurde von Bachelorstudierenden am Department für Geographie erstellt und uns hier zur Verfügung gestellt.

Es bietet Orientierung, Einblicke und Tipps, die man sowohl als Neuling, als auch als Studi der höheren Semester sehr gut gebrauchen kann. Durch Karten, prägnantes Infomaterial und Fotos wird Dir alles Wichtige für vor, während und nach der Uni sehr übersichtlich dargestellt. Wirf einen Blick hinein, du wirst es nicht bereuen!

 

 
 

 

Exkursionen

 

Während des Geographie Studiums werden die meisten von euch eine Große- und mehrere kleine Exkursionen machen. Um euch einen Vorgeschmack zu geben, gibt es an dieser Stelle mal eine kleine Auswahl aus den letzten Jahren.

 

Große Exkursionen (Gehen meist bis zu 12 Tage):

Dreiländereck DACH, Griechenland, Mallorca, München-Wien, Niederlande, Ostsee, Sizilien, Südtirol, Zentral- und Südalpen

Kleine Exkursionen (Gehen zwischen einem und drei Tagen):

Aachen, Augsburg, Grafrath, Mangfallgebirge, München, Regensburg, Rostock

 

Auslandssemester

 


 

Bezugspersonen am Department

Das Department für Geographie pflegt Partnerschaften zu einigen Universitäten weltweit. Umfassende Informationen zu Erasmus+ und dem Internationalen Programm LMU Exchange findet ihr hier: